Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  deutschland-repariert.de vor 2 Monate, 2 Wochen.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #1906

    Andrea Huber
    Teilnehmer

    Hallo,

    mein Kondenstrockner (ca. 6 Jahre alt) wird nicht mehr richtig heiß /warm. Deshalb wird die Wäsche nicht mehr getrocknet.
    Der Wasserbehälter wurde entleert und das Flusensieb gereinigt. Das Bauteil welches sonst warm wird, ist jetzt immer etwas feucht.

    Haben Sie einen Tip wie man den Trockner wieder zum Laufen bekommen könnte?

    mfg

    #1918

    Guten Morgen. Bei ihren Trockner könnte es das Heizelement sein. Für Ersatzteile können sie sich gerne an einen unserer Partnerbetriebe wenden. Die können für Sie mit Sicherheit die passende Ersatzteile besorgen. Vorher sollten Sie allerdings zwei Dinge überprüfen:

    1. Temperaturfühler reinigen: Dieser befindet sich meistens in der Nähe des Flusensiebes bzw. in der Öffnung. Hier reicht es aus den Fühler mit einem weichen Lappen abzuwischen.

    2. Reinigung des Kondensators: Dieser ist bei allen Modellen, die nicht über eine automatische Reinigung verfügen, von vorne zugänglich und durch eine Klappe zu öffnen. Das Gitter sollte frei von Flusen sein.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.