Wie tauscht man die Türdichtung einer Waschmaschine aus?

Anleitung zum Austausch der Türdichtung (Türmanschette) einer Waschmaschine.

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten

Sicherheitshinweis vor der Reparatur
Trennen Sie die Waschmaschine vom Stromnetz und schließen Sie die Wasserzufuhr.

Benötigtes Werkzeug zum Austausch der Türmanschette Ihrer Waschmaschine
Steckschlüsselsatz
Zange
Torx-, Schlitz- und Kreuzschlitz-Schraubendreher

Die Türmanschette für Ihre Waschmaschine erhalten Sie in einem Ersatzteilshop für elektrische Haushaltsgeräte z.B. www.kremplshop.de

Entfernen der alten Dichtung
1. Entfernen Sie die Frontblende in dem Sie die Schrauben der Scharniere lösen
2. Überprüfen Sie die Ausrichtung der alten Türdichtung, die neue Manschette muss genau so montiert werden.
3. Lösen Sie die Halterung der Türdichtung mit Hilfe eines Schraubendrehers
4. Ziehen Sie die Türmanschette vorsichtig in den Innenraum der Waschtrommel und entfernen Sie die Dichtung gänzlich von der Waschmaschine

Einsetzen der neuen Dichtung
1. Bereiten Sie die neue Türdichtung für Ihre Waschmaschine vor, indem Sie die Nut (Rille) mit etwas Flüssigseife behandeln
2. Richten Sie die neue Türdichtung in der Türöffnung des Gerätes so aus, dass die pfeilartige Lasche an der Manschette nach oben zeigt.
3. Drücken Sie den inneren Spannring in die dafür vorgesehene Nut der Manschette und befestigen Sie diese vorerst an der Trommel.
4. Ziehen Sie die Seite mit der Lasche aus der Türöffnung des Gerätes heraus und drücken Sie diese ebenfalls in die dafür vorgesehene Nut im Türrahmen.
5. Nun legen Sie den äußeren Spannring erneut um die Manschette und befestigen Sie diesen.
6. Sie können das Bullauge daraufhin wieder an den Scharnieren am Gerät festschrauben.

Video-Anleitung

 

Weitere Video-Anleitungen zur Reparatur Ihrer Haushaltsgeräte finden Sie >>hier

Das könnte Dich auch interessieren...